FSSC 22000

Food Safety System Certification 22000

FSSC 22000 (Abkürzung für Food Safety System Certification 22000) ist eine Norm zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit bei der Erzeugung von Lebensmitteln. Die FSSC 22000 ist ein komplettes Zertifizierungssystem für Lebenmittelsicherheit-Managementsysteme auf Grundlage von ISO 22000 und PAS 220.

FSSC basiert immer auf der ISO 22000, zusätzlich gelten die sektorspezifischen technischen Spezifikationen.

Hersteller die bereits nach ISO 22000 zertifiziert sind, benötigen lediglich eine zusätzliche Analyse gemäß den sektorspezifischen technischen Spezifikationen, um die FSSC 22000-Zertifizierung zu erhalten. Das verfahren wird von der GFSI anerkannt.

Ihre Vorteile:

  • weltweite Akzeptanz
  • GFSI anerkannt
  • leichte Integrierbarkeit in bestehende QM-Systeme wie ISO 9001 und ISO 22000

FSSC 22000 Zertifizierung


Häufig gesucht:

Share:Share on LinkedInShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter
×
Show

flag_64_0e507f Immer informiert: Melden Sie sich für den DQS CFS Newsletter an! Monatliche Updates zu CSR, Audits & Managementsystemen

Jetzt anmelden