IFS PACsecure Version 2 – Änderungen in Arbeit

Constanze Illner Revisions

Der IFS PACsecure Standard befindet sich derzeit in der Revision. Alle wichtigen Informationen zum Zeitplan und möglichen Änderungen erhalten Sie im folgenden Beitrag.

Nach dem Treffen einer Expertengruppe im März und einer öffentlichen Befragung im April 2019 hat sich die Arbeitsgruppe des IFS PACsecure Standards zur Analyse der gesammelten Daten zurückgezogen. Im weiteren Verlauf wird ein erster Entwurf der Version 2.0 erwartet. Testaudits sind für das Jahr 2020 angesetzt. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden in einen zweiten Entwurf einfließen, der in die öffentliche Befragung gegeben wird. Der fertige IFS PACsecure Version 2 Standard wird Ende 2020/Anfang 2021 erwartet.

Das Ziel des von GFSI anerkannten Standards ist es, die Qualität und Sicherheit aller Arten von Primär- und Sekundärverpackungen überprüfen zu können. Details zu den Änderungen, die die neue Version mit sich bringt, gibt es derzeit noch nicht. Über alle weiteren Entwicklungen halten wir Sie in unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden. Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen.

Constanze Illner Administrator
Constanze Illner is Marketing & Communication Officer at DQS CFS GmbH
×
Constanze Illner Administrator
Constanze Illner is Marketing & Communication Officer at DQS CFS GmbH
Latest Posts