Der Termin passt nicht?

Wir bieten auch Inhouse-Trainings an! …

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[AUSGEBUCHT] Assessorentraining – ISO 26000 – CSR auf solider Grundlage

09/04/2019 - 10/04/2019

Schulung-ISO-26000

Fast zehn Jahre ist es her, dass die Internationale Organisation für Normung den Leitfaden ISO 26000 veröffentlicht hat. Man könnte meinen, dass dieser nun komplett veraltet ist. Das Gegenteil ist jedoch der Fall: denn im Laufe der Zeit hat sich ISO 26000 zur einzigen international anerkannten Basis für Nachhaltigkeitsmanagement entwickelt. Unternehmen, die zur nachhaltigen Entwicklung beitragen möchten, sind also gut beraten, sich mit der Norm auseinanderzusetzen.

Wie Sie das Nachhaltigkeitsmanagements einer Organisation bewerten, erfahren Sie in dieser zweitägigen Schulung. Zur Zielgruppe gehören Assessoren, die erste Erfahrungen mit der Durchführung von internen oder externen Audits und Begutachtungen gesammelt haben.

Geleitet wird die Schulung von Herrn Dr. Sied Sadek, Geschäftsführer der DQS CFS GmbH, zertifizierter GRI Trainer und einziger Lead Certified Sustainability Assurance Practitioner in Deutschland.

Themen:

  • Corporate Social Responsibility (CSR): Basisprinzipien
  • ISO 26000: Relevanz & Bedeutung
  • ISO 26000 in Kontext: Bezüge zum UN Global Compact, GRI, AA 1000, ISO 20400 und Sozialstandards
  • Assessments nach ISO 26000: intern vs. extern
  • Planung und Vorbereitung des Assessments
  • Die sieben Prinzipien: Bewertung der Umsetzung
  • Die sieben Kernthemen: Ansatzpunkte für das Assessment
  • Die Einbindung von Stakeholdern: Auswertung der Prozesse
  • Von Unternehmenswerten zum Managementsystem
  • Lücken identifizieren: von der Feststellung bis zu den Korrekturmaßnahmen

Ihr Nutzen:

  • Sie können Ihre Kompetenz als Assessor im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement dokumentieren
  • Sie sind in der Lage, ein System für Nachhaltigkeitsmanagement qualitativ zu bewerten
  • Sie können bestehende Prozesse für Nachhaltigkeitsmanagement optimieren und eventuelle Lücken schließen und
  • Sie leisten somit einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung von Organisationen
Hinweis
Zertikat: Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie das DQS-Zertifikat „ISO 26000 Assessor“.

Voraussetzungen: Sie haben erste Erfahrungen mit der Begutachtung von Managementsystemen (intern oder extern) wie ISO 9001, ISO 14001 oder ISO 45001 gesammelt.


Teilnahmezertifikat: ja

point_of_interest_64_0e507fDQS CFS GmbH, August-Schanz-Straße 21, 60433 Frankfurt am Main.

clock_64_0e507f2 Tage, 10:00 bis 16:30 Uhr

 credit_card_64_0e507fDie Teilnahmegebühr beträgt 1890,- EUR zzgl. MwSt. pro Person. Im Preis inbegriffen sind Arbeitsunterlagen, Essen, Getränke sowie eine Teilnahmebescheinigung.

Was sind die DQS Trainings?

Als Zertifizierungsgesellschaft für Standards hat die DQS eine einzigartige Normenkompetenz aufgebaut: Vor dem Hintergrund hunderter Begutachtungen können unsere Auditoren bestens einschätzen, welche Anforderungen Unternehmen häufig vor Herausforderungen stellen – und wie Sie potentielle Probleme vermeiden. Genau dieses Wissen vermitteln wir bei den Trainings.

Sie sind noch kein DQS-Kunde? Melden Sie sich gerne an – wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Details

Beginn:
09/04/2019
Ende:
10/04/2019
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

DQS CFS GmbH
August-Schanz-Str. 21
Frankfurt, 60433 Germany

Veranstalter

DQS CFS GmbH
Telefon:
+496995427-200
E-Mail:
info@dqs-cfs.com
Website:
www.dqs-cfs.com